Beratung

Familien, die sich Sorgen über die Entwicklung ihres Kindes machen bieten wir individuelle Beratungsgespräche an. Die Beratungsinhalte werden dabei an die Fragestellung und Bedürfnisse der einzelnen Familien angepasst. Je nach Wohnort können die Beratungsgespräche persönlich im Frühinterventionszentrum oder am Telefon statt finden.

Wir bieten Beratung zu folgenden Themen:

  • Late Talker - Wenn das Kind mit zwei Jahren noch ganz wenig spricht
  • Sprachauffälligkeiten im Kindergarten- und Schulalter
  • Mein Kind versteht nicht - Sprachverständnisstörung
  • Selektiver Mutismus - Wenn das Kind in Kindergarten und Schule schweigt
  • Allgemeine Lernprobleme in der Schule
  • Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten
  • Probleme in Mathematik
  • Kommunikationsanbahnung bei Autismus-Spektrum-Störung
  • Umgang mit Mehrsprachigkeit in der Familie

Im Allgemeinen beinhaltet die Beratung folgende Komponenten:
  • Ausführliche Hintergrundinformationen zur Fragestelltung auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Studien
  • Gezielte Anregungen für den Umgang mit der Problematik und zur alltagsintegrierten Förderung im häuslichen Umfeld
  • ggf. Beratung hinsichtlich weiterführender diagnostischer Untersuchungen
  • ggf. Beratung bezüglich konkreter Therapiemaßnahmen

Bei Interesse an einem Beratungsgerspräch können Sie gerne telefonisch oder über das Anmeldeformular mit uns in Kontakt treten.

SEMINARRÄUME ZU VERMIETEN
 
Mehr Informationen…
 

DURCH BÜCHER ZUR SPRACHE
...AUF DEM SPIELPLATZ

 

Ein Bilderbuch, das durch seine lebendigen Bilder aus dem Alltag von Kleinkindern in besonderem Maße geeignet ist, um mit diesen ins Gespräch zu kommen.
Mehr Informationen…


AKTUELLE FORTBILDUNGEN IM FRIZ
 
Januar 2019  
Februar 2019  
März 2019  
April 2019  
Mai 2019  
Juni 2019  
Juli 2019  
Weitere Fortbildungen 2019


Newsletter-Anmeldung


FRIZ | FRÜHINTERVENTIONSZENTRUM
Prävention von Entwicklungsstörungen im Kindesalter
Diagnostik, Beratung, Therapie und Fortbildung

Dr. Bettina Jooss

Felix-Wankel-Straße 6
69126 Heidelberg
Telefon: 0 62 21 / 7 26 65 50
Telefax: 0 62 21 / 7 26 65 49
info@fruehinterventionszentrum.de


Routenplaner



Adresse auf Google Maps zeigen